Start - Forum - Gästebuch - Mitarbeiter - FAQ - Geschichte
Game Boy
  Zelda: Links Awak.

Game Boy Adv.
  Golden Sun
  Golden Sun 2
  Harvest Moon: FoM
  Sword of Mana
  Zelda TMC

GameCube
  Zelda: Wind Waker

Nintendo 64
  Zelda: Ocarina of T.

PlayStation
  Breath of Fire 3
  Final Fantasy 7
  Final Fantasy 8
  Final Fantasy 9
  Harvest Moon: BtN
  Legend of Legaia
  Legend of Mana
  Suikoden
  Suikoden 2

PlayStation 2
  Disgaea

Super Nintendo
  Breath of Fire 2
  Chrono Trigger
  Final Fantasy 5
  Harvest Moon
  Illusion of Time
  Lufia 2 (RI)
  Lufia 2 (RL)
  Sailor Moon
  Secret of Ever. (RI)
  Secret of Ever. (RL)
  Secret of Mana
  Seiken Densetsu 3
  Super Mario RPG
  Terranigma (RI)
  Terranigma (RL)
  The Legend of Zelda



Seiken Densetsu 3 Sektion
Komplettlösung


14. Kapitel - Die Felder des ewigen Eises
Beschreibung
Der gefrorene Kontinent liegt weit im Norden des Manalandes. Mit Boobaskoo solltest Du kein Problem haben, die kleine Bucht an der Nordküste zu finden, welche zu einem Anlegepaltz nahe Elrand führt (Bild 14.1). Begib Dich in die Stadt, rüste Dich gegebenfalls neu aus und verlasse sie anschließend wieder in südliche Richtung. Der Weg führt durch die Felder des ewigen Eises. Die Gruppe stößt hier auf einige Wegzweigungen, von denen so gut wie alle unmittelbar in einer Sackgasse enden, wenn man den falschen Weg wählt. Halte Dich zunächst stets in westliche Richtung, bis Du in ein Gebiet kommst, in welchem Deine Helden eingeschlossen werden (Bild 14.2). Vernichte die drei Feinde hier und gehe dann in südliche Richtung weiter. Ein bißchen später folgt eine weitere Abzweigung, hier geht es in nördlicher Richtung weiter, was Dich an einer Silberstatue vorbei führt. Gehe noch etwas weiter nach Norden und danach wieder sehr lange nach Westen. Bald wirst Du eine Abzweigung erreichen, welche nach Süden und Westen führt (Bild 14.3). Im Westen liegt das Königreich Altena, welches Du jedoch noch nicht betreten kannst. Also halte Dich erstmal südlich. Erneut bist Du eingeschlossen und musst zunächst die drei Feinde besiegen, bevor der Weg gen Süden wieder erscheint. An der nächsten Abzweigung solltest Du den östlichen Weg einschlagen, welcher die Gruppe zu einer Goldenen Statue führt. Genau im richtigen Moment, denn im Westen warten bereits weitere Maschinengolems, welche die Helden bereits vom Canyon kennen (Bild 14.4). Als ob es nicht reichen würde, dass sie zu dritt sind, hat sie das Altena-Königreich auch noch deutlich verstärkt, so dass der Kampf dieses Mal noch härter werden könnte. Sind sie besiegt, ist der Weg zu einer Höhle im Westen frei. Diese brauchst Du zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht tiefer zu erforschen, da für Dich nur der Manastein des Wassers von Interesse ist. Untersuche ihn und Frosta wird erscheinen, um sich der Gruppe anzuschließen (Bild 14.5). Sollten Deine Helden bereits das 18. Level erreicht haben, kannst Du anschließend den Manastein für den ersten Klassenwechsel nutzen. Dadurch gewinnen die Charaktere massiv an Stärke und Fähigkeiten. Ob Du die Helden entwickelst oder nicht, anschließend geht es an den Rückweg. Folge dem Weg, den Du gekommen bist, um zurück nach Elrand zu gelangen. Gehe zur Bucht am südwestlichen Ende der Stadt und rufe mit der Flöte Boobaskoo. Die Reise kann weiter gehen!


Kapitelwechsel:

Diese Komplettlösung und alle verwendeten Screenshots wurden von mir erstellt und integriert. Ihre Verwendung auf anderen Webseiten oder in anderer schriftlicher Form ist untersagt!
Um die Grafiken in voller Große anzeigen zu lassen, musst Du die Maus über sie bewegen!
 
Screenshots
   
Bild 14.1
Bild 14.2
   
Bild 14.3
Bild 14.4
   
 
Bild 14.5
 

 
© 2005 by Rici / RPG-Inn.de